Bahnstrecke Bern – Neuchâtel

Eröffnungsdaten

Streckeneröffnung

Datum Strecke Bahngesellschaft
01.07.1901 Bern – Neuchâtel Bern-Neuenburg-Bahn
03.09.2018 Rosshäusern – Rüplisried-Mauss BLS Inbetriebnahme neuer Rosshäuserntunnel

Elektrifikation

Datum Strecke Spannung Bahngesellschaft
16.08.1920 Bern – Holligen 15 kV AC 16.7 Hz Bern-Neuenburg-Bahn
13.09.1923 Holligen – Bern Bümpliz Nord 15 kV AC 16.7 Hz Bern-Neuenburg-Bahn
14.05.1928 Bern Bümpliz Nord – Neuchâtel 15 kV AC 16.7 Hz Bern-Neuenburg-Bahn

Mehrspurausbau

Datum Strecke Anz. Gleise Bahngesellschaft
03.12.1961 Bern – Bern Weyermannshaus Vierspur SBB
03.12.1961 Bern Weyermannshaus – Holligen Doppelspur Bern-Neuenburg-Bahn
24.11.1985 Holligen – Bern Bümpliz Nord Doppelspur Bern-Neuenburg-Bahn
24.05.1996 Riedbach – Rosshäusern Doppelspur Bern-Neuenburg-Bahn
07.12.2000 Niederbottigen BN – Riedbach Doppelspur BLS Lötschbergbahn
24.06.2008 Ins – Fanelwald Doppelspur BLS
22.09.2008 Bern Bümpliz Nord – Niederbottigen BN Doppelspur BLS
16.09.2012 Fanelwald – Zihlbrücke Doppelspur BLS
26.10.2018 Rosshäusern – Rüplisried-Mauss Doppelspur BLS

Streckenprofil (Fahrplanfeld 305.1)

Kilometer Station / Dienststation (DS) Schienenhöhe m.ü.M.
Linien nach Solothurn und (Olten, Biel/Bienne und Thun)
0.11 Bern 540.20
Tunnel Donnerbühl (401 m)
FP +0.14
2.23 Bern Weyermannshaus (DS) 550.91
Linie nach Fribourg
2.71 Holligen (DS) 551.60
Linie nach Belp – Thun und Schwarzenburg
3.31 Bern Stöckacker 551.00
4.19 Bern Bümpliz Nord 555.35
5.00 Bern Brünnen Westside 558.10
5.87 Niederbottigen BN (DS) 558.90
8.49 Riedbach 568.30
11.45 Rosshäusern 579.40
Tunnel Rosshäusern neu (1910 m)
Tunnel Rosshäusern alt (1103 m)
15.30 Rüplisried-Mauss (EH) 515.5
Brücke Saane Gümmenen (393 m)
Ehemalige Linie nach Laupen BE – Flamatt
17.00 Gümmenen 494.20
Tunnel Faverwald (430 m)
18.85 Ferenbalm-Gurbrü 493.60
Brücke A1 (81 m)
Tunnel Oberfeld (300 m)
22.20 Kerzers 442.83
Kreuzung zur Linie LyssPayerne
26.44 Müntschemier 435.60
Linie nach Fribourg
Linie nach Biel/Bienne
29.78 Ins 436.95
Wildquerung Islerenhölzli (81 m)
33.24 Gampelen 432.60
34.17 Fanelwald (DS) 432.80
35.21 Zihlbrücke 435.90
Brücke Zihl Marin (74 m)
36.73 Marin-Epagnier 449.80
Tunnel Marin (55 m)
38.74 St-Blaise-Lac 432.30
Tunnel Champréveyres (160 m)
Linie nach Biel/Bienne
42.09 / 76.14 Neuchâtel-Mail (ehemalige DS) 479.47
75.29 Neuchâtel 479.22
Linie nach Lausanne, La Chaux-de-Fonds und Pontarlier